20141107



lover,  n.                 Liebende(-r), Liebhaber(-in), m., f.

Oh, wie ich dieses Wort gehasst habe. So prätentiös, als wäre es geradewegs aus dem Französischen übersetzt. Rausch und Ruch verbotener Zuneigung, Unterhält eine Liebesaffäre, sagt das Lexikon. Flatterhaft. [...] Für denjenigen, der Liebe empfängt, gibt es [im Englischen] kein Wort. Nur für den, der Liebe gibt. Es wird vorrausgesetzt, das Liebende nur als Paar existieren. - David Levithan