20110531

Ein dunkles unverwundnes
grausames Etwas,
das ein Schönverbundnes nocheinmal
zeigt und hinhält und zerreißt.


Ich hoffe überall auf dich - - - - - - - (zum Hoffen bleibt mir noch immer zwischen Himmel und Erde der Strich)

Kommentare:

HERZVOLUMEN hat gesagt…

Ich liebe deine kleinen Zeilen echt abgöttisch! :')

M hat gesagt…

Das mit dem Hoffen kenne ich nur zu gut..